Bildbearbeitung am PC: einfacher als man denkt Jul16

Bildbearbeitung am PC: einfacher als man denkt...

In den letzten Jahren sind die integrierten Kameras in Smartphones immer besser geworden. Auflösungen von bis zu zehn Megapixel sind heutzutage keine Ausnahme mehr. Da Handys zu unseren stetigen Begleitern geworden sind, bieten sie uns auch die Möglichkeit überall Fotos aufzunehmen. Oftmals entsprechen diese Fotos aber nicht genau unseren Wünschen. Teilweise sind sie zu hell, teilweise zu dunkel, oder nicht scharf genug. Dies ist aber noch lange kein Grund, die Bilder zu löschen. Mit einem einfachen USB Kabel können wir zu Hause die Bilder auf einen PC übertragen und sie nachbearbeiten. Bis vor kurzem war die Bildbearbeitung am PC noch Spezialisten vorbehalten, die mit speziellen Programmen wie Photoshop umgehen können. Die Bildbearbeitung am PC ist aber mittlerweile viel einfacher geworden. Einfache Bildbearbeitungsprogramme bieten heutzutage automatische Funktionen an und machen die Bildbearbeitung sehr einfach. Auch das Internet bietet viele Tipps wie Sie Ihre Fotos retten können und einmalige Momente festhalten können. Dadurch sind schon einige Kunstwerke entstanden, die dazu verleiten gemütliche Abende vor dem Computer zu verbringen und in alten Erinnerungen zu...